EKG, Labor

EKG, Labor ...

EKG und Lungenfunktionsuntersuchungen

Bei bestimmten chronischen Erkrankungen  - wie z.B. Bluthochdruck, Diabetes, Lungen- und Nierenerkrankungen sowie bei Einnahme bestimmter Medikamente - sollte in regelmäßigen Abständen eine EKG-Kontrolle erfolgen.

Ebenso verhält es sich mit einer Lungenfunktionsüberprüfung bei z. B. Asthma bronchiale, chronisch obtsruktiver Lungenerkrankung (COPD)  und anderen Erkrankungen.

 

Aber auch wenn Sie keine Beschwerden haben und genauer wissen wollen, wie es um Ihren individuellen Gesundheitszustand steht - insbesondere vor erneuter sportlicher Betätigung im Erwachsenenalter nach längerer Phase der sportlichen Inaktivität - sind diese Untersuchungen sinnvoll. 

 

 

 

Sonstige Laborleistungen 

Nach individueller Absprache mit Ihnen.
Notwendiges und Wünschenswertes lässt sich in einem persönlichen Gespräch klären.

 

    Stuhltestuntersuchungen (Blut im Stuhl - immunologisch)

    Blut im Stuhl kann ein wichtiger Hinweis auf einen Darmpolypen

    und im schlimmsten Fall auf bereits vorliegenden Darmkrebs sein.

    Gehen Sie bzgl. Darmtumoren auf Nummer sicher und testen Sie

    a) früher und
    b) regelmäßig jährlich
        und nehmen Sie
    c) an der Vorsorge-Darmspiegelung ab dem Alter von 55 Jahren teil.